Case: Systemintegrator Silver Lake
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

TOSIBOX® schafft neue Möglichkeiten für Anbieter von Automatisierungsintegrationsdiensten

Herausforderung

Sichere Verbindungen sind eine Grundvoraussetzung in der modernen Welt – auch in den entlegenen Regionen, in denen viele der Kunden von Silver Lake operieren. Die Bereitstellung zuverlässiger und sicherer, einfach zu installierender und eine Vielfalt von Systemtopologien und Kommunikations­protokollen unterstützender Fernverbindungen zu den Kundensystemen stellte somit eine kontinuierliche Herausforderung dar.

Neben der Erfüllung akuter Kundenanforderungen war Silver Lake auch bestrebt, das bestehende Serviceangebot zu erweitern. Die Schwerpunkte lagen dabei auf Störungsbehebung, Programmierung und IIoT-Diensten zwecks Überwachung, präventiver Wartung und kontinuierlicher Verbesserung der Anlagen.
Als größtes Hindernis identifizierte Silver Lake die vorhandene Infrastruktur der Kunden: die Einrichtung zuverlässiger Verbindungen zu unterschiedli­chen Legacy-Systemen erforderte umfangreiche, zeit- und kosten­aufwendige Einarbeitung. Für Integrationsanbieter bedeutet dies eine Limitierung der durch­führbaren Aufträge und letztendlich des eigenen Wachstums. Ein zusätz­liches Problem war die begrenzte Eignung der existierenden Verbindungen im Hinblick auf die Vernetzung mit neuen Systemtopologien.

Lösung

Nach unbefriedigenden Experimenten mit zahlreichen Legacy-Fernkommunikationsprodukten und diversen VPN-Technologien, die jeweils Drittanbieter (Cloud-Services), kostenpflichtige Abonnements und/oder IT-Spezialkenntnisse in Bezug auf Netzsicherung und -skalierung erforderten, wandte Silver Lake sich an Tosibox – und siehe da: TOSIBOX® Lock & Key erwies sich auf Anhieb als Volltreffer. TOSIBOX® ist eine einheitliche, skalierbare Kommunikationsplattform, die mitwächst und sich problemlos auch an künftige Support- und IIoT-Investitionen anpasst.
Darüber hinaus erfüllte TOSIBOX® die Ansprüche so perfekt, dass Silver Lake die Plattform ohne Zögern auch den Endkunden als sichere Verbindungslösung bereitstellte. Auf Wunsch bietet Silver Lake den Kunden zusätzlich umfassenden Support für TOSIBOX®, was zusätzliche Einkünfte, häufigere Kundenkontakte und neue Geschäftschancen mit sich bringt.
Derzeit wird TOSIBOX® Central Lock in der Haupt­geschäftsstelle von Silver Lake implementiert. Der neue Knotenpunkt für sichere Verbindungen zu diversen Standorten verbessert nicht nur die Kommunikation mit den Kunden und deren Systemen, sondern ermöglicht gleichzeitig die Erkennung, Erschaffung und Verwaltung zusätzlicher Einkommensströme.
Angesichts des durchschlagenden Erfolgs der TOSIBOX®-Technologie plant Silver Lake als nächstes die Nachrüstung der älteren Kundensysteme mit TOSIBOX® Lock.

Vorteile

„Wir wurden durch Mundpropa­ganda auf Tosibox aufmerksam. Einige Kollegen in unserem Netzwerk berichteten, wie schnell und einfach sich mit dieser Box sichere VPN-Verbindungen herstellen lassen. Der Wettbewerb zwischen den Plattformen besteht heute zunehmend darin, die Geräte mit Funktionen vollzu­stopfen, die in der Praxis selten gebraucht werden. Dagegen bietet Tosibox eine saubere, schnelle und funktionelle Lösung für unser Geschäft. Mal schnell einen Tunnel einrichten und sichern, und schon kann die Arbeit weitergehen. Dieses Produkt bereitet den Weg für die Ausweitung unserer Geschäftstätigkeit.“
Jerry Reeves, Automatisierungsmanager, Silver Lake Automation

Herunterladen

« Systemintegrator verhindert durch TOSIBOX®-Fernzugriff teure EPA-VerstößeEtheridge Automation verbessert Fernsupport und IoT mit TOSIBOX® »