TOSIBOX® Lock 500 ist die Fernzugriffsschnittstelle der nächsten Generation
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

Das leistungsstarke TOSIBOX® Lock 500 ist die Fernzugriffsschnittstelle der nächsten Generation

Tosibox bringt ein Verschlüsselungsgerät der neuen Generation auf den Markt, das dem Internet der Dinge (IoT) völlig neue Möglichkeiten eröffnet. Das auf der Fachmesse SPS IPC Drives 2017 vorgestellte TOSIBOX® Lock 500 ist eine High-End-Schnittstelle mit herausragenden Funktionen für intelligentes Anlagenmanagement und innovative IoT-Anwendungen.
TOSIBOX® Lock 500 bietet einen verschlüsselten VPN-Durchsatz von bis zu 90 Mbit/s, ein integriertes LTE-Modem sowie digitale Ein- und Ausgänge. Das Gerät ist ideal für anspruchsvolle Industrieumgebungen und schafft neue Perspektiven für Sicherheit und Bürovernetzung.
„Das neue Lock 500 eignet sich perfekt für Industriekunden. Sie profitieren unmittelbar von den neuen Funktionen wie dem Industrie-Gleichstromstecker, der integrierten DIN-Schienenhalterung und dem industrietauglichen Gehäuse. Darüber hinaus freue ich mich sehr über die neuen Geschäftsmöglichkeiten im Bereich von IT- und Sicherheitsdienstleistungen. Beispielsweise ist der massive VPN-Durchsatz ideal für Video-Direktübertragungen aus Sicherheitskameras,“erklärt Tero Lepistö, CEO von Tosibox.
Die Produktneuheit wird 2018 erhältlich sein.
Lesen Sie die Pressemitteilung.