Digitalisierung steigert Sicherheit und Effizienz der Wasser-und Abwasserbehandlung
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

Digitalisierung steigert Sicherheit und Effizienz der Wasser- und Abwasserbehandlung

Roger Vestin, Head of Sales, Tosibox Scandinavia AB
Der IoT-Markt wächst mit Riesengeschwindigkeit. Mehr und mehr Einheiten werden angeschlossen, und das gilt auch im Bereich der Wasseraufbereitung.
Ziel eines neuen und modernen Wasser- und Abwasserbehandlungssystems ist die Steigerung der Effizienz bezüglich Betrieb und Wartung. Dies wird durch kontinuierliches Monitoring und Überwachung mit Steuerungs- und Regulierungssystemen erreicht. Die Funktion des Wasser- und Abwasserbehandlungsssystems wird optimiert, zudem kann die Wartung besser geplant und vorbereitet, die Zugänglichkeit des Systems verbessert und das Personal auf effizientere Art und Weise eingesetzt werden.
Alle diese Faktoren führen zu einer höheren Kundenzufriedenheit und einem kosteneffizienten System, das zudem dank einer neuen Technologie auch noch umweltfreundlicher ist.

IoT schafft neue Möglichkeiten

Kontinuierliche Daten- und Informationssammlung von einem modernen Wasser- und Abwasserbehandlungssystem ist die Grundlage für einen effizienten und erfolgreichen Betrieb. Die Voraussetzung zur Erreichung dieser Ziele ist eine offene, flexible und sichere Lösung zur Fernverbindung von bspw. Pumpstationen und Kläranlagen.
Eine erfolgreiche Digitalisierung der gesamten Organisation – vom zentralen Management bis hin zu Service- und Wartungspersonal – durch sichere Konnektivität zu Stationen und Kläranlagen führt zu einer effizienteren Wartung und einem verbesserten Wartungszeitmanagement.

Die richtige Sicherheitsarchitektur ist erforderlich

Das Internet der Dinge schafft große Herausforderungen bezüglich Sicherheit, die ernst genommen werden müssen. Im industriellen Wasseraufbereitungsbereich ist Datensicherheit ein Muss, um kleinere und größere Umweltkatastrophen zu vermeiden.
Tosibox bietet eine einzigartige Lösung zur Fernverbindung an, die alle aktuellen und zukünftigen Wünsche für ein flexibles und sicheres Wasser- und Abwasserbehandlungssystem erfüllen kann. Die TOSIBOX®-Lösung schafft eine sichere Point-to-Point-VPN-Verbindung zwischen Zentrale, Station und Außendienstmitarbeiter. Die Lösung ist skalierbar und ermöglicht den Aufbau einer kompletten IT-Infrastruktur.

Preisgekrönte Sicherheit in verschiedenen Branchen

Tosibox bietet die erste benutzerfreundliche Lösung der Welt für sichere Point-to-Point-Verbindung. Die Lösung ist einmalig einfach zu installieren, erhöht die Sicherheit in bereits vorhandenen Netzen und ist uneingeschränkt skalierbar hinsichtlich der Zahl der angeschlossenen Einheiten und Fernverbindungen.
TOSIBOX® wird mit Erfolg in 119 Ländern und in verschiedenen Branchen verwendet, z. B. für Industrieautomatisierung, Sicherheit, Gebäudeverwaltung, Infrastruktur usw. Lesen Sie mehr über unsere Erfahrungen im Wasser- und Kanalisationsbereich und erfahren Sie, wie wir Ihren Alltag sicherer und einfacher gestalten können.

Treffen Sie uns bei verschiedenen Messen

Tosibox wird in diesem Herbst an mehreren Veranstaltungen teilnehmen, darunter die hi Tech & Industry Skandinavien in Dänemark im Oktober und SPS IPC Drives in Nürnberg in November – besuchen Sie uns auf dem Stand 410 in der Halle 10, um mehr zu erfahren. Sie können gerne einen Termin mit uns schon vorab buchen! Bis bald!