Glaston nutzt IoT-Gelegenheit mit Tosibox - TOSIBOX
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

Glaston nutzt IoT-Gelegenheit mit Tosibox

Glaston (NASDAQ: GLA1V), ein weltweiter Anbieter von Glasverarbeitungstechnologien, hat Tosibox-Lösungen in alle neuen Glasverarbeitungsmaschinen implementiert. Mit der Expertise und den Lösungen von Tosibox kann Glaston mühelos sichere Fernverbindungen zu Kundenmaschinen herstellen. Die Verbindung kann ohne umfassende IT-Kenntnisse eingerichtet werden, was die Implementierung vereinfacht, während eine unkompliziertere Bereitstellung des Kundendiensts während der gesamten Lebensdauer der Maschinen erfolgt. Die  zuverlässigen Sicherheitsstandards von Tosibox ermöglichen zudem die Nutzung unternehmenskritischer Daten.
Innerhalb weniger Jahre seit dem Test hat Glaston 140 mit TOSIBOX®-Verbindungen ausgestattete Maschinen an Kunden mit verschiedenen Standorten weltweit geliefert. Alle neuen und aufbereiteten Glaston-Geräte sind nun mit TOSIBOX® ausgestattet. Damit gehören Probleme beim Verbindungsaufbau der Vergangenheit an und ab der ersten Installation ist ein reibungsloser Betrieb gewährleistet.
Lesen Sie die Pressemitteilung
Erfahren Sie mehr den Fall Glaston