Kasvu Open Final, 22 Oktober 2015, Finnland - TOSIBOX
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

Kasvu Open Final, 22 Oktober 2015, Finnland

kasvu_open_logo_2015-web-01

 
 
 
 
Die Endrunde der Kasvu Open findet in Paviljonki, Jyväskylä, statt, in der die nationale Jury unter den 80 Endrundenteilnehmern in Start Again und Start Up die Sieger kürt. Zur gleichen Zeit werden der letzte Tag des nationalen Kasvu-Open-Sparring-Prozesses sowie das positivste Geschäftsseminar 2015, Kasvu Open Karnevaali, organisiert. Kasvu Open ist das größte Projekt, in dem wachsende Unternehmen mit Wachstumsexperten in Finnland in den Ring steigen. Während des Wettbewerbs haben die Wachstumsunternehmen die Möglichkeit, ihren eigenen Expansionsplan einer großen Anzahl Experten kostenfrei vorzustellen. Das Ergebnis sind ein klarer Wachstumsplan, ein vergrößertes Netzwerk bestmöglicher Wachstumsexperten und nationale Investoren.
2015 kommen mehr als 900 erfahrene Manager und 455 kleine und mittelständische Unternehmen für eine Gesamtdauer von über 4550 Stunden zusammen. Das Hauptziel der Kasvu Open besteht darin, dass hunderte Experten ihr Wissen und Können auf freiwilliger Basis anbieten. Kasvu Open versammelt Wachstumsexperten, Investoren und andere Partner in einem soliden Netzwerk zur Unterstützung von Unternehmen.
Tosibox ist einer der Start-Again-Finalisten bei der Kasvu Open 2015. Tosibox wurde 2011 von Veikko Ylimartimo, Anssi Hyvönen und Jaakko Räisänen in Oulu gegründet. Das Unternehmen beschäftigt 14 Angestellte und der Umsatz 2014 betrug 1,25 MEUR. Tosibox-Produkte werden in 70 Ländern eingesetzt, mit Verkaufsstellen in Europa, Asien, Ozeanien und Nordamerika. Tosibox-Kunden findet man in der Industrietechnik, in der Gebäudeautomatisierung, im Maschinenbau und in Sicherheitsunternehmen.
Lesen Sie mehr über Kasvu Open (auf Finnisch).