Sicherer Fernzugriff und Steuerung in der Sicherheitsbranche

Im Sicherheitssektor dienen IoT-Netzwerke der externen Verwaltung und Überwachung von Immobilienkontrollsytemen. Doch leider sind Sicherheitssysteme für Immobilien ein attraktives Ziel für Cyberangriffe, wie Denials-of-Service (DoS). Daher sollten die Netzwerke angemessen geschützt werden.

1

VORTEILE VON IOT-NETZWERKEN IN DER SICHERHEITSBRANCHE

Vorteile von IoT-Netzwerken in der Sicherheitsbranche beinhalten:

  • Echtzeitüberwachung aller Sicherheitstechnologien
    Das IoT-Netzwerk von Immobilienkontrollsystemen verbindet die gesamte Sicherheitstechnik in einem Ökosystem, was eine effiziente Online-Überwachung ermöglicht. Verbundene Systeme sind unter anderem Branderkennungs-, Alarm-, Videoüberwachungs-, Zugangssteuerungs-, Teilnahmeverfolgungs- und Echtzeit-Verfolgungslösungen – doch auch Schlösser, Flurdisplaysysteme und digitale Informationstafeln.
  • Fernsteuerung von Immobilienkontrollsystemen
    Beispielsweise können Öffnungszeiten von Türen in öffentlichen oder gewerblichen Gebäuden, wie Einkaufszentren oder Hotels, extern durch das Sicherheitsunternehmen oder den Unternehmensinhaber angepasst werden.
  • Komfortable Zugangsverwaltung
    Der Netzwerkadministrator, ob Unternehmensinhaber oder Sicherheitsunternehmen, kann Besuchern seiner Anlage mühelos und extern temporären Zugang gewähren.
2

TOSIBOX® BIETET EINE GESCHÜTZTE FERNSTEUERUNG FÜR SICHERHEITS- UND ÜBERWACHUNGSTECHNOLOGIEN

TOSIBOX® bietet viele Vorteile für Objektschutzsysteme:

  • Vor Gefahren verborgen
    TOSIBOX® bietet eine starke Firewall, die das Sicherheitssystem vor unaufgefordertem Datenverkehr verbirgt, sodass es im Internet nicht sichtbar ist. 
  • Höhere Serviceniveaus
    Sicherheitsfirmen können ihren Kunden fortschrittlichere Dienste anbieten, da das Immobilienkontrollsystem extern und rund um die Uhr überwacht und verwaltet werden kann. Die Fernverbindung zwischen Türen, Videoüberwachungssystemen und anderen verbundenen Geräten am einen Ende und dem Kontrollsystem am anderen ist beim Schutz mit Hilfe von TOSIBOX®besonders sicher.
  • Ad-hoc-Bereitstellung, die keine festen Verbindungen benötigt
    Die Nutzung eines durch  TOSIBOX®abgesicherten mobilen Netzwerks ist eine praktische und dennoch vollkommen sichere Methode zur Herstellung einer temporären IoT-Verbindung zu beliebigen Zwecken – bspw. bei einer Videokameraüberwachung. Dies ist praktisch bei der Ad-hoc-Überwachung der Sicherheit, bspw. bei kurzfristigen öffentlichen Veranstaltungen.
3

KOMPATIBEL MIT ALLEN KONTROLL- UND SICHERHEITSSYSTEMEN

TOSIBOX® ist mit allen Sicherheitstechnologien und Herstellern in der Branche kompatibel. Dazu zählen Hikvision Digital Technology, Bosch Security Systems, Dahua Technology, ASSA ABLOY, Axis Communications und viele mehr.

TOSIBOX® ist mit einer RJ-45-Ethernet-Schnittstelle ausgestattet, die alle Arten von Daten unabhängig vom Protokoll überträgt.

4

ERFOLGSGESCHICHTEN

Erfahren Sie, wie ein Kunde aus der Sicherheitsbranche TOSIBOX® in seinem Betrieb einsetzt:

Larsec, eine schwedische Sicherheitsfirma

Weitere Erfolgsgeschichten aus der Sicherheitsbranche finden Sie hier.