Systemintegrator verhindert durch TOSIBOX®-Fernzugriff teure EPA-Verstöße
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

Systemintegrator verhindert durch TOSIBOX®-Fernzugriff teure EPA-Verstöße

Ein Kunde von VAFCON musste nach den Vorgaben der Environmental Protection Agency (EPA) die Abwasserentsorgung regulieren. Die Herausforderung für VAFCON bestand darin, dass Systemstatus und Alarme zeitnah gemeldet und bearbeitet werden müssen und das System dabei sicher und cybersicher voll betriebsbereit bleiben muss.
Durch Integration von TOSIBOX®-Ausrüstung in die Abwasserkontrollsysteme konnte VAFCON dem Kunden sicheren Fernzugriff auf alle Standorte anbieten, einen Überwachungsdienst einrichten und sicherstellen, dass per Fernzugriff eine zeitnahe Reaktion auf alle Alarmereignisse möglich war und insgesamt besser mit Alarmen umgegangen werden konnte.
Dank der TOSIBOX®-Technologie erhalten VAFCON-Kunden sichere Konnektivität zu den eigenen Anlagen und Daten, ohne dass ihre bestehende IT-Struktur verändert oder ergänzt werden müsste. Diese flexible und sichere Lösung war vor TOSIBOX® nicht möglich.
Seit die TOSIBOX®-Fernzugriffstechnologie installiert wurde, sind bis heute keine EPA-Verstöße im Werk aufgetreten.
Erfahren Sie mehr über das Anwendungsbeispiel VAFCON