TOSIBOX® Lock 500 Finalist bei den Control Engineering Awards
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

TOSIBOX® Lock 500 wurde als Finalist bei den Control Engineering 2019 Engineers’ Choice Awards ausgewählt

Die Control Engineering Engineers’ Choice Awards zeichnen einige der besten neuen Regelungs-, Instrumentierungs- und Automationsprodukte aus. Tosibox hat sich mit TOSIBOX® Lock 500 in der Kategorie Konnektivität im industriellen Internet der Dinge seine zweite Nominierung in Folge gesichert. Letztes Jahr erhielt TOSIBOX® Virtual Central Lock eine ehrenvolle Erwähnung in der Kategorie Software – Anwendungen.

TOSIBOX® Lock 500 ist das neue Vorzeigeprodukt des Unternehmens, das Anfang des Jahres mit enormer Nachfrage in den weltweiten Markt eingeführt wurde. Das voll ausgestattete Verbindungsgerät bietet Kunden beispiellose Möglichkeiten zur Verwaltung ihrer Operationen und zum Aufbau neuer IoT-Lösungen. Lock 500 eignet sich nicht nur ideal für anspruchsvolle industrielle Umgebungen, sondern eröffnet mit seinen zusätzlichen Optionen und seiner Leistung zudem neue Möglichkeiten in den Bereichen Sicherheit und Unternehmensvernetzung.

Unsere Kunden haben Lock 500 mit großem Enthusiasmus aufgenommen. Dank seiner enormen Leistung bietet Lock 500 extreme Benutzerfreundlichkeit und erhöhte Kommunikationsgeschwindigkeit. Das Produkt ist nun mit CE-Kennzeichnung erhältlich. Lieferungen nach Amerika werden in Kürze starten – nachdem UL- und FCC-Kennzeichnungen im späteren Verlauf dieses Jahres ergänzt wurden. Gut Ding will Weile haben“, sagt Jarno Limnéll, CEO bei Tosibox.

Erfahren Sie in der Pressemitteilung mehr.

Stimmen Sie für uns!

Nun können Sie hier Ihre Stimme für TOSIBOX® Lock 500 abgeben.

Die Abstimmung endet am Freitag, den 21. Dezember 2018. Die Gewinner und ehrenvollen Erwähnungen werden am 14. Februar 2019 bekannt gegeben.