Tosibox überträgt Kameraüberwachungsdaten von Riesen-LKWs: Projekt OAK - TOSIBOX
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

Tosibox überträgt Kameraüberwachungsdaten von Riesen-LKWs: Projekt OAK

GreenDouble_OAK_006_x1000

Oulun Autokuljetus Oy (OAK) erklärte, dass der Riesen-LKW Green Double die Betriebsgenehmigung erhalten hat und in Betrieb genommen wird. Die 32 Meter langen Riesen-LKWs können 55 % mehr Fracht als herkömmliche Kombinationsfahrzeuge aufnehmen. Der Hauptzweck der Einführung dieses neuartigen Kombinationsfahrzeugs ist die Reduzierung der Kohlenstoffbilanz.

Eine Bedingung der speziellen von Trafi gewährten Genehmigung ist, dass der 32 Meter lange Riesen-LKW mit kontinuierlich überwachenden Kameras ausgestattet wird. Mit der TOSIBOX®-Fernverbindungstechnologie, die aus einem System mit zwei über einen kontinuierlichen Telekommunikationskanal verbundenen TOSIBOX®-Locks besteht, werden die Kameraüberwachungsdaten von dem neuen, umweltfreundlichen Kombinationsfahrzeug Green Double in Echtzeit an die Server im Hauptsitz von OAK übertragen.

Unsere Pressemitteilung lesen (auf Englisch)