Tosibox wird Mitglied des Finnish Information Security Cluster FISC
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

Tosibox wird Mitglied des FISC

Tosibox wurde als Vollmitglied des Finnish Information Security Cluster (FISC) ab 1. Januar 2019 akzeptiert.

„Einfachheit ist ein in unserer Strategie definierter Grundwert. Einfachheit ist auch aus der Sicherheitsperspektive wichtig. Neben der sicheren Gestaltung unserer Produkte haben wir auch viel Arbeit in die Anwenderfreundlichkeit investiert. Da es weniger Dinge gibt, an die sich Nutzer erinnern und um die sie sich kümmern müssen, verringert sich die Wahrscheinlichkeit menschlicher Fehler. Ein hohes Sicherheitsniveau ist eines der wichtigsten Merkmale unserer Lösungen. Daher ist unsere Mitgliedschaft im FISC eine wichtige und herausragende Neuigkeit für Tosibox“, erläutert Jarno Limnéll, CEO bei Tosibox.

Finnish Information Security Cluster ist eine im Jahr 2012 gegründete Organisation. Ihre Mitglieder setzen sich aus national anerkannten Unternehmen und Organisationen zusammen, die Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Informations- und Cybersicherheit bieten. FISC verfolgt das Ziel, seinen zugehörigen Organisationen weitere sowie internationale Geschäftsmöglichkeiten zu bieten, fördert zudem den umfassenden Einsatz von Wissen rund um die Cybersicherheit in der Gesellschaft. Cybersicherheit geht jeden an. Ihre kontinuierliche Verbesserung setzt umfangreiche Kooperation öffentlicher und privater Sektoren voraus.

Lesen Sie mehr aus der Pressemitteilung.