Vom CEO: Partner helfen Tosibox beim globalen Wachstum
Kontaktieren Sie uns Abonnieren

Vom CEO: Partner helfen Tosibox beim globalen Wachstum

Jarno Limnéll, CEO, Tosibox

Tosibox ist ein führender Technologieanbieter mit einer patentierten Technologie und zufriedenen Kunden auf der ganzen Welt, was dem Unternehmen Anerkennung und Vertrauen einbringt.

Das Jahr 2019 ist gut angelaufen, und ich freue mich, sagen zu können, dass die Bemühungen zur Erweiterung unseres globalen Partnernetzwerkes wie gewohnt weitergehen. Wir blicken gemeinsam mit unseren Partnern in die Zukunft, da sie eine wichtige Rolle für unseren – gemeinsamen – Erfolg spielen.

Anfang des Monats trafen wir viele unserer Partner beim jährlichen Tosibox Partner Day, der dieses Mal in Haikko, Finnland, stattfand. Es war eine ausgezeichnete Gelegenheit, Informationen auszutauschen, Beziehungen zu knüpfen und unsere Toleranz gegenüber Extremen auf die Probe zu stellen (bei -120 °C – wir haben ein paar wirklich mutige Partner!).

Mut ist nur einer unserer Werte, ebenso wie Einfachheit. In verschiedenen Gesprächen mit Partnern und unseren Kunden findet Einfachheit ziemlich häufig Erwähnung. In einer komplexen Welt ist es Tosibox gelungen, eine einfache Lösung zu schaffen. Komplexität ist oftmals der schlimmste Feind der Sicherheit. Wir können den turbulenten Bedingungen der heutigen Zeit hohe Qualität und Vertrauenswürdigkeit gegenüberstellen.

Globale Wachstumsbemühungen mit klarem Fokus

Wir streben intensives Wachstum mit Fokus auf die in unserer Strategie definierten wesentlichen Marktbereiche an: Skandinavien, darunter Finnland, Mittel- und Westeuropa und Nordamerika. Wir haben ausgezeichnete Beziehungen zu einigen großartigen Händlern in diesen Regionen aufgebaut. Tosibox ist ein globales Unternehmen mit zahlreichen Aktivitäten auf der ganzen Welt, und ich freue mich, beispielhaft die aktuellen Neuigkeiten über eine neue Bezugnahme aus Schweden erwähnen zu dürfen.

Gleichzeitig bauen wir eine weltweite Präsenz auf und erweitern unseren Horizont auf neue Märkte. Beispielsweise arbeiten wir in Südamerika mit Business Finland daran, unserem Angebot am Markt zum Durchbruch zu verhelfen und neue Partner zu finden. Unsere Aktivitäten in Australien nehmen ebenfalls Fahrt auf.

Wachstum zur Erfüllung der Anforderungen unserer Kunden

Tosibox wächst nicht nur am Markt, sondern auch als Unternehmen. Wir erweitern unsere weltweite Vertriebsorganisation und möchten in unseren wesentlichen Marktbereichen präsent sein – genau dort, wo sich auch die Anforderungen unserer Kunden befinden. Dort liegt das größte Wachstumspotenzial.

Unsere Espoo-Niederlassung in Südfinnland ist in größere moderne Räumlichkeiten umgezogen. Kürzlich ernannten wir Pekka Sillanpää zum neuen CTO und Mitglied der Tosibox-Geschäftsleitung. Pekkas Cybersicherheitsexpertise und Technologieverständnis sind eine große Bereicherung für Tosibox.

Wir haben unsere Pläne zur Vertiefung des Softwaregeschäfts weiterentwickelt, da dieses ein wesentlicher Bestandteil der Zukunft unseres Unternehmens wird. Zur Realisierung haben wir intensiv in die Produktentwicklung investiert und suchen neue Talente zur Verstärkung unseres FuE-Teams. Ressourcen werden zur Förderung und Entwicklung des Softwaregeschäfts benötigt, während gleichzeitig ein wettbewerbsfähiges Hardware-Produktsortiment gewahrt wird.

Bis bald – online oder persönlich

Wir stecken viel Arbeit in das Marketing, um mit unseren Zielgruppen zu interagieren und kommunizieren. Wir erweitern den Bekanntheitsgrad der Tosibox-Marke in ausgewählten Bereichen in sozialen Medien und andernorts. Halten Sie sich über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden, indem Sie uns in sozialen Medien folgen oder unseren Newsletter abonnieren.

Bald können Sie uns auch wieder bei Ausstellungen und Messen antreffen: Die Tosibox Tour schaut als Nächstes bei der weltweit führenden Messe für den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser und Energie in Gebäuden, der ISH in Frankfurt am Main vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

“Ich freue mich, sagen zu können, dass die Bemühungen zur Erweiterung unseres globalen Partnernetzwerkes wie gewohnt weitergehen.”

Jarno Limnéll, CEO, Tosibox